Ankerstrasse 4, Winterthur

Erstellung Dachstuhl des fünfstöckigen Mehrfamilienhauses inklusive drei Gauben in Holzbauweise. Das Dach besteht aus zwei Satteldächern mit unterschiedlichen Neigungen und stellte mit seinem unsymmetrischen Grundriss eine spannende Herausforderung dar. Das Dach ist in zwanzig Holzelemente unterteilt und am Bau auf das bestehende Mauerwerk aufgerichtet. Ebenfalls wurden die drei Gauben bereits in unserer Produktionshalle zu einem Stück gefertigt und anschliessend mit dem Baukran als ein Ganzes am Bau montiert. Eine spezielle Lösung erforderte die Rinne, welche in der Mitte des Hauses zwischen den zwei Dächern und um die mittlere Gaube herum verläuft. Dazu mussten fünf verschiedene Anschlussdetails entwickelt werden, welche einerseits eine einfache Montage und andererseits eine sichere Unterkonstruktion für die Dachentwässerung ermöglichte.

Jahr
2018
Bauführer
Florian Nötzli
Bauleitung
Brundi Architekten AG
Pflanzschulstrasse 2
8400 Winterthur