Schulhaus Hegi, Winterthur

Erweiterung der Schulanlage Hegi in Winterthur. Das Gebäude besteht aus 9 Klassenräumen, 1 Grossgruppenraum, 4 Gruppenräumen, 1 Technikraum, 2 Lehrerzimmer, 10 Toiletten und 1 IV-Toilette. Das Schulhaus wurde auf einer Fläche von 414 m², dreigeschossig mit einer Aussentreppe erstellt. Unsere RAUM-Module werden im Holzsystem-Modulbau entwickelt. Es ermöglicht eine individuelle Nutzung und zeichnet sich, trotz kurzer Lieferzeit, durch seinen hohen Ausbaustandard aus. Bei der Herstellung wird grossen Wert auf Nachhaltigkeit und die Verwendung von ökologischen Baumaterialien gelegt.

Jahr
2015
Bauführer
Philipp Bernhard
Bauleitung
Baltensperger AG
Alte Poststrasse 31
8472 Seuzach