24.01.2017

Spenden macht Freude!

Angefangen hat alles mit dem Geburtstag unseres Chefs Beat Baltensperger. Zusammen mit dem Geburtstagschärtli wollten wir ihm dieses Jahr ein Gutschein schenken. Doch ein paar Tage vor seinem Geburtstag, kam Beat auf uns zu und sagte: „Ich möchte dann nichts zu meinem Geburtstag, spendet das Geld lieber für einen guten Zweck.“

Gesagt getan! Unsere kreativen Mitarbeiterinnen am Empfang überlegten, welcher Institution wir den Gutschein spenden könnten. Da es zu dieser Jahreszeit eisigkalt ist und viele Obdachlose keine Schlafunterkunft, Duschmöglichkeit oder warmes Essen haben, entschieden wir uns, mit dem Geld Lebensmittel einkaufen zu gehen und zu spenden. Hinzu kamen noch die Einnahmen aus „zu spätes Erscheinen an unseren wöchentlichen Bauführer-Sitzungen“ und unserer Kafikasse.

Am 24.01.2017 machten wir uns vollbepackt mit Lebensmittel und Faserpelze für die Mitarbeiter der Institution auf den Weg nach Seebach, wo der Standort des „Brot-Egge“ ist. Der „Brot-Egge“ ist eine Anlauf- und Beratungsstelle für Menschen mit seelischen, sozialen und materiellen Nöten.

Dort wurden wir mit offenen Armen vom Team empfangen. Leider hatten wir und sie zu wenig Zeit, da gerade Hochbetrieb war. Nach einem kurzen Gespräch und ein paar Fotos bedankten sie sich herzlich und wir verabschiedeten uns frohen Herzens.

Ach ja, unser Chef bekam als Beilage zu seinem Geburtsagschärtli einen meterlangen Kassenbon...