26.01.2018

Baustellenbesuch 19 Knirpse auf der Baustelle Tilia

Für einmal waren nicht die Bauarbeiter auf unserer Baustelle "Tilia" in der Überzahl, sondern die Kinder des Kindergartens Schneckenwiese in Seuzach.

Heute morgen traf eine Horde kleiner Knirpse, allesamt mit kleinen orangen Bauhelmen auf der Baustelle ein. Die Kinder durften auf dem durch Polier und Bauführer geführten Rundgang durch die Wohnungen im Erdgeschoss und durchs Treppenhaus laufen. Sie staunten, machten grosse Augen und stellen viele Fragen. Viele von ihnen kamen wohl zum ersten Mal in Berührung mit den verschiedenen Baumaterialien und durften so nah an den grossen Maschinen und dem Kran sein. Das war sicherlich ein besonderes Erlebnis für die Kids und wer weiss, vielleicht treffen wir in ein paar Jahren den einen oder anderen wieder als Maurer-Stift auf einer Baustelle an.